Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 - 403 028 - 0

Weitere Arbeitsstrukturen

In der AktivRegion haben sich in einzelnen Schwerpunkten Arbeitsstrukturen etabliert, in denen sich die handelnden Akteure in regelmäßgen Abständen gegenseitig informieren und austauschen. Die jeweilige Zusammensetzung erfolgt nach Fachexpertise und inhaltlichem Beratungsbedarf.

Fachforum Daseinsvorsorge

Regelmäßig (i.d.R. einmal jährlich) lädt die AktivRegion öffentlich zu einem Fachforum der Daseinsvorsorge und infomiert ausführlich zu relevanten Themen.

AK Tourismus

Die AktivRegion ist im Arbeitskreis Tourismus des Holstein Tourismus involviert.

AG Energie und Klimaschutz

In der Arbeitsgruppe Energie und Klimaschutz treffen sich auf Initiative des Kreises Steinburg alle relevanten Akteure aus dem jeweiligen Ämtern und Fachdiziplinen zu klimarelevanten Themen, Elektromobilität und Fahrrad-Infrastruktur.

AG Ganztagsbetreuung / Ferienbetreuung

Gemeinsam mit Akteuren aus dem Bereich Ganztags- und Ferienbetreuung arbeit die AktivRegion gezielt an der Verbesserung des außerschulischen Betreuungsangebotes für Kinder und Jugendliche.

AG Regionalmarketing

Eine attraktive Positionierung der AktivRegion und des Kreises Steinburg innerhalb der Metropolregion Hamburg mit einem gezielten Binnen- und Außenmarketing sind wesentlicher Arbeitsschwerpunkt der AG Regionalmarketing.

AG Regionalentwicklung

Die AG Regionalentwicklung versteht sich im Wesentlichen als Bündelung der verschiedenen Akteure aus dem Bereich Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Kreisentwicklung.

PG Multifunktionshalle

Das Regionalmanagement der AktivRegion begleitet die Entwicklungsstudie zur Prüfung des Standorts und der Finanzierung einer Mulitfunktionshalle in der Region Itzehoe.

PG 5-G-Netz

Das Regionalmanagement unterstützt bei der Positionierung des Kreises Steinburg als Modellregion für den 5-G-Netz-Ausbau und dessen Anwendung im ländlichen Raum.

Aktuelles

Konkretisierung der Abriss-Projekte

Im Kernthema "Allianzen der Daseinsvorsorge" ist unter der Fördermaßnahme 9. "Etablierung neuer Funktionen in nicht mehr marktfähigen Innerortsleerständen in Ortskernen und an ortsbildprägenden Standorten" in Ausnahmefällen der Abriss förderfähig, wenn einer Nachfolgenutzung des Geländes erfolgt. In der praktischen Umsetzung der IES hat sich nun das Erfordernis ergeben, dieses Förderkriterium zu...

weiter...

Jahresrückblick im Rahmen der Mitglieder…

Die LAG Steinburg blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018.

weiter...

Fördertafel für Neues Leben auf alten Hö…

Das Beratungsangebot des Kreises Steinburg für Eigentümer alter landwirtschaftlicher Betriebe wird sehr gut angenommen.

weiter...

Frank Bartelt (BMEL) zu Gast in Steinbur…

 Sowohl das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aus Bonn als aus das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig-Holstein informieren sich vor Ort.

weiter...

Beschlossene Projekt spiegeln Vielfalt d…

Projektanträge für ein Energiemanagement im Amt Horst-Herzhorn, der Aufbau eines LoRaWan-Netzwerkes, das Wohnentwicklungskonzept für die Region Itzehoe sowie die Aufwertung des Freizeitangebotes in Wewelsfleth wurden im Rahmen der 16. Vorstandssitzung am 06.06.2019 beraten und beschlossen.

weiter...

Neue Vorsitzende AK-Fischerei Glückstadt

Frau Weinmann-Klinkow hat den Vorsitz des Arbeitskreises Fischerei in Glückstadt übernommen.

weiter...

Wir BEWEGEN.SH

Die IB.SH-Spendenplattform für Schleswig-Holstein

weiter...

Neues Beratungsangebot - Neues Leben auf…

Der Kreis Steinburg bietet eine kostenfreie Erstberatung durch ausgewählte Experten mit Erfahrung im Umgang mit historischer Bausubstanz für historische Gebäude mit landwirtschaftlichen Bezug an.

weiter...

Klimaschutz in Kommunen - EKSH-Zuschuss …

Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) fördert kleine kommunale Projekte mit bis zu 5000 Euro, die der direkten oder indirekten Einsparung von Treibhausgasen dienen.

weiter...

Kommunaler Klimaschutz: BMU baut Förderu…

Die neue Kommunalrichtlinie ist da - Vor allem die Beantragung einer Personalstelle für ein Klimaschutzkonzept ist wesentlich attraktiver geworden 

weiter...

Termine

27
Aug
Tingleffhalle, Am Sportplatz 4, 24784 Westerrönfeld
Datum: 27. August 2019, 13:00

05
Sep
Messegelände Rendsburg
Datum: 05. September 2019, 09:00

25
Sep
im Hause der egeb: Wirtschaftsförderung, Viktoriastraße 17, Itzehoe
Datum: 25. September 2019, 18:00

30
Sep
Hohen Arsenal in 24768 Rendsburg, Arsenalstraße 2-10
Datum: 30. September 2019, 10:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH