• 04821 - 403 028 - 0

Heidehaus Kremperheide und Schleuse Kasenort ausgewählt

Das Heidehaus Kremperheide und die Schleuse Kasenort wurden im landesweiten Wettbewerb ausgewählt!

Das Warten hat ein Ende und die Arbeit wurde belohnt: Die Projekte "Heidehaus" Kremperheide und "Inwertsetzung der Schleuse Kasenort" der Stadt Wilster wurden zur Förderung im Rahmen der Integrierten ländlichen Entwicklung vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume ausgewählt.

Das "Heidehaus" Kremperheide wurde als touristische Maßnahme im landesweiten Wettbewerb "Ländlicher Tourismus" eingereicht. Auf Basis einer zuvor erstellen Machbarkeitsstudie wird in den kommenden Monaten das Heidehaus errichtet, das am Rande der Nordoer Heide entsteht und Start- und Endpunkt für Ausflüge in die Natur sein wird. Die Investitionskosten betragen rund 1,8 Mio. Euro, die Förderung beläuft sich auf gut 900.000 Euro. Das Landeskabinett hat der Auswahl zugestimmt und per 29. August 2016 hatte die Gemeinde die Zusage mit Zusendung des amtlichen Zuwendungsbescheides schriftlich.

Die Stadt Wilster hat die "Inwertsetzung der Schleuse Kasenort" im landesweiten Wettbewerb "Erhaltung des ländlichen Kulturerbes" eingereicht. Die Maßnahmen an der denkmalgeschützen Schleusenanlage zwischen Wilster Au und Stör umfassen ein Investitionsvolumen von gut 2,2 Mio. Euro. Die Förderung wurde i.H.v. 1,1 Mio. Euro beantragt. Am 29.09.2016 konnte die Stadt Wilster aufatmen, als das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume den Zuwendungsbescheid übermittelt hat.

>> weitere Informationen zu den landesweiten Leitprojektwettbewerben im Rahmen der Integrierten ländlichen Entwicklung (externer Link)

Aktuelles

Mit zwei Projekten in die Sommerpause

In seiner Sitzung am 27.07.2017 hat sich der Vorstand mit 2 Projektbeschlüssen in die Sommerpause verabschiedet.

weiter...

Filmprojekt "Von Bananenbäumen träu…

Die Filmemacherin Antje Hubert begleitete über drei Jahre die Gemeinde Oberndorf in Niedersachsen an der Oste bei der Umsetzung eines außergewöhnlichen Geschäftsmodells zur Rettung des Dorfes.

weiter...

Energetische Stadtsanierung

Das Land unterstützt kleine Kommunen mit ergänzendem Landeszuschuss.

weiter...

Belebung von Ortskernen

Die AktivRegion unterstützt Maßnahmen zur Wiederbelebung von Ortskernen.

weiter...

Heidehaus Kremperheide und Schleuse Kase…

Das Heidehaus Kremperheide und die Schleuse Kasenort wurden im landesweiten Wettbewerb ausgewählt!

weiter...

Förderung für Energieberatung und Netzwe…

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat am 16.12.2015 die Richtlinie "Energieberatung und Energieeffizienz-Netzwerke für Kommunen und gemeinnützige Organisationen" beschlossen.

weiter...

Termine

12
Okt
Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben
Datum: 12. Oktober 2017, 17:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH