• 04821 - 403 028 - 0

Filmprojekt "Von Bananenbäumen träumen"

Die Filmemacherin Antje Hubert begleitete über drei Jahre die Gemeinde Oberndorf in Niedersachsen an der Oste bei der Umsetzung eines außergewöhnlichen Geschäftsmodells zur Rettung des Dorfes.

Oberndorf ist ein Dorf im Mündungsgebiet der Elbe. Die Gemeindekasse ist leer, Arbeitsplätze sind rar, kleine Höfe werden aufgegeben. Und jetzt soll auch noch die Schule geschlossen werden!

Doch einige Dorfbewohner wollen sich nicht mit dem Niedergang abfinden und  fassen einen kühnen Plan - gemeinsam wollen sie Geld zur Rettung des Dorfes verdienen. Mit Hilfe von Berliner Projektentwicklern gründen sie eine Aktiengesellschaft und entwerfen ein außergewöhnliches Geschäftsmodell. Gülle (reichlich vorhanden) soll die Energie liefern für die Aufzucht von afrikanischen Welsen und: Bananenbäumen! Die mutige Idee beflügelt immer mehr Leute. Einheimische und Zugereiste, Erwachsene und Kinder fangen an zu träumen und krempeln mit weitem Blick die Ärmel hoch. Doch bis die ersten Fische kommen, ist es ein langer Weg …

Über einen Zeitraum von drei Jahren erzählt die Filmemacherin Antje Hubert von dieser kleinen, aber dynamischen Bewegung – getragen von ganz unterschiedlichen Menschen, die nach und nach nicht nur ihr Dorf, sondern auch sich selbst verändern. VON BANANENBÄUMEN TRÄUMEN ist ein Film, dessen positive Aufbruchsstimmung gleichermaßen inspirierend und berührend ist.

Eine Verlinkung zum Veranstaltungsflyer mit den aktuellen Vorführungsterminen finden Sie hier.

Neben den öffentlichen Vorführungen besteht die Möglichkeit, den Film für örtliche Präsentationen auszuleihen.

Ein Kontakt ist möglich über die Thede Filmproduktion

Aktuelles

Eine KümmerIn für die Steinburger Hausla…

In seiner Sitzung am 25.01.2018 hat der Vorstand den Weg bereitet, um Eigentümern beim Erhalt von orts- und landschaftsbildprägenden Gebäuden mit landwirtschaftlichen Bezug zu unterstützen.

weiter...

Filmprojekt "Von Bananenbäumen träu…

Die Filmemacherin Antje Hubert begleitete über drei Jahre die Gemeinde Oberndorf in Niedersachsen an der Oste bei der Umsetzung eines außergewöhnlichen Geschäftsmodells zur Rettung des Dorfes.

weiter...

Regional denken – vor Ort handeln

Die dritte Auflage der bekannten "AktivRegionen-Broschüre" ist fertig.

weiter...

Dörpsmobil SH

Ein praxisorientierter Leitfaden.

weiter...

Energetische Stadtsanierung

Das Land unterstützt kleine Kommunen mit ergänzendem Landeszuschuss.

weiter...

Belebung von Ortskernen

Die AktivRegion unterstützt Maßnahmen zur Wiederbelebung von Ortskernen.

weiter...

Förderung für Energieberatung und Netzwe…

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat am 16.12.2015 die Richtlinie "Energieberatung und Energieeffizienz-Netzwerke für Kommunen und gemeinnützige Organisationen" beschlossen.

weiter...

Termine

26
Apr
Heidehaus Kremperheide, Birkenweg 15, 25569 Kremperheide
Datum: 26. April 2018, 17:00

04
Mai
Kuliturzentrum Hohes Arsenal Rendsburg
Datum: 04. Mai 2018, 16:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH