• 04821 - 403 028 - 0

Land- & Naturerlebnisse

Der Kreis Steinburg hat durch die Nähe zu Hamburg (Nachfragepotential), durch die attraktive Marsch- und Geestlandschaft, die Elbe, den Nord-Ostsee-Kanal und die breite Palette an regionalen Produkten (Angebotspotential) ein gutes Naherholungspotential im Bereich der Land- und Naturerlebnisse. Zudem weist die Region mit einem Kartoffelanbaugebiet, einem Obst- und einem Gemüseanbaugebiet spezifische landwirtschaftliche Anbauformen auf.

Mit dem KernthemaLandundNatur

  • sollen Land- und Naturerlebnisse entwickelt, verbessert, vernetzt und gemeinsam vermarktet werden
  • sollen die regionale Wertschöpfung erhöht und Arbeitsplätze im ländlichen Raum geschaffen werden
  • soll das Profil des ländlichen Raumes geschärft werden.

Fördermaßnahmen:

  1. Maßnahmen, um Natur- und Landschaft erlebbarer zu machen (z.B. Konzepte, Entwicklung und Aufwertung von Naturerlebnisräumen). Dazu zählen auch Maßnahmen, um die Kulturlandschaft erlebbarer zu machen und das maritime Erlebnis zu erhöhen.
  2. Private Maßnahmen, um Angebote im Bereich Land- und Naturerlebnisse neu zu schaffen oder auszuweiten (z.B. Konzepte, Angebote auf Höfen, Ausbau der Vermarktung regionaler Produkte, Hofcafés, Melkhüser)

Fördereinschränkungen:

a) Keine privaten Maßnahmen im Bereich Reiterhöfe (Ausbau von Reiterhöfen, neue Reiterhöfe), da hier eine Marktsättigung gesehen wird.

b) Investitionen in Unterkünfte nur im Zusammenhang mit speziellen Erlebnisangeboten (z.B. Erlebnisbauernhof mit Übernachtungsmöglichkeiten) und Bett & Bike-Unterkünften entlang der Fernradwanderwege (bis zu 3 km Entfernung)

3. Maßnahmen zur Vernetzung und Bündelung von Angeboen, gezielte gemeinschaftliche Vermarktung der Angebote

 

Aktuelles

Förderung von kommunalen Sportstätten

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration hat eine neue Richtlinie zur Förderung von kommunalen Sportstätten in Schleswig-Holstein verabschiedet. (Sportstättenförderrichtlinie)

weiter...

Förderung von Feuerwehrhäusern

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration hat eine neue Richtlinie zur Förderung von Feuerwehrhäusern in Schleswig-Holstein verabschiedet.

weiter...

Projektaufruf - Umstellung von fossilen …

Die Umstellung von fossilen auf regenrativen Energien an Gebäuden der öffentlichen Daseinsvorsorge wird mit bis zu 50.000 Euro gefördert.

weiter...

Tag der E-Mobilität in Krempe

Ist das Dörpsmobil auch ein Modell für Krempe und die Krempermarsch? Am Sonnabend, den 16. Juni, von 10 bis etwa 14 Uhr berichtet der Bürgermeister aus Klixbüll  von seinen Erfahrungen.

weiter...

2018 Strategieanpassungen beschlossen

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung sind einige Startegieanpassungen u. a. mit Mittelverschiebungen in den einzelnen Kernthemen einstimmig beschlossen.

weiter...

Stadtradel-Aktion erfolgreich beendet

Zweimal um die Welt geradelt - 896 Teilnehmer legen beim Steinburger Radfahrwettbewerb gemeinsam 94508 Kilometer zurück

weiter...

Eine neue Dynamik vor Ort

Seit zehn Jahren erweisen sich Schleswig-Hosteins 22 AktivRegionen als Ideenschnmiede zur Entwicklung des landlichen Raumes.

weiter...

Konkrete Projekte bringen AktivRegion vo…

Projektanträge zum Regionalmarketing, für Perspektivkonzepte, zur Schulbetreuung sowie Abrissförderung wurden im Rahmen der 12. Vorstandssitzung am 26.04.2018 beraten und beschlossen.

weiter...

Eine KümmerIn für die Steinburger Hausla…

In seiner Sitzung am 25.01.2018 hat der Vorstand den Weg bereitet, um Eigentümern beim Erhalt von orts- und landschaftsbildprägenden Gebäuden mit landwirtschaftlichen Bezug zu unterstützen.

weiter...

Termine

20
Aug
im Hause der egeb: Wirtschaftsförderung, Viktoriastraße 17, 25524 Itzehoe
Datum: 20. August 2018, 17:00

30
Aug
Messegelände Rendsburg
Datum: 30. August 2018, 00:00

11
Sep
Hohen Arsenal in 24768 Rendsburg, Arsenalstraße 2-10
Datum: 11. September 2018, 10:00

24
Okt
Rathaus der Stadt Glückstadt
Datum: 24. Oktober 2018, 14:30

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.