• 04821 - 403 028 - 0

Projektberatung zum BULE-Förderaufruf "Land.Mobil"

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
30.01.2019 00:00
Ort
LLUR - Hamburger Chaussee 25 24220 Flintbek
Die BULE Transfer S-H lädt ein, bei der Ausarbeitung eines eigenen BULE-Projektes zu unterstützen.

Sie sehen Handlungsbedarf bei der Mobilität im Ländlichen Raum oder haben schon konkrete Ideen zu diesem Thema? Der für Anfang des Jahres 2019 angekündigte Förderaufruf Land.Mobil des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) wird eine attraktive Chance bieten, Projektideen auf den Weg zu bringen.


Anlässlich dieses Förderaufrufs lädt die BULE Transfer S-H interessierte Akteure aus Schleswig-Holstein ein, um sie bestmöglich bei der Ausarbeitung eines eigenen BULE-Projektes zu unterstützen. Angesprochen werden hierbei sowohl hauptamtlich Tätige mit Erfahrung in der Projektförderung als auch Ehrenamtler / Privatpersonen, die nach Möglichkeiten oder Kontakten suchen, um Ideen zu verwirklichen.


Die Workshopreihe gliedert sich zwei Teile. Teil 1 dient der Findung und Entwicklung einer Projektidee und ggf. dabei auch dem Zusammenschluss mit anderen Akteuren. Im 2. Teil werden Tipps und Hilfestellung zur Beantragung von Fördergeldern und zur Erstellung einer erfolgreichen Projektskizze gegeben. Über den Workshop hinaus wird zudem eine individuelle Projektberatung angeboten.

Vorläufige Themenschwerpunkte:
1. Integrierte Mobilität (mehrere Verkehrsträger)
2. Bewusstseinswandel in Richtung alternativer Mobilitätsformen, u.a. unterstützt durch Mobilitätscoaches
3. Neue Ansätze und Geschäftsmodelle zur Kostenreduzierung für die Nutzer
4. Zielgruppenorientierung: Personen, die (noch) keinen Führerschein haben (Schüler, Azubis), dadurch Entlastung von Familien, z. B. Mitfahren in Vertrau-ensnetzwerken, Paten-Systeme
5. Reduzierung von Reisezeiten durch verbesserte Zubringerdienste hin zu Hauptstrecken

Hier geht's zum Einladungsflyer und dem Tagesprogramm. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

BULE Transfer S-H
E-Mail:
Tel. 04347 704-805
Fax 04347 704-809

 
 

Alle Daten

  • 30.01.2019 00:00

Aktuelles

Neues Beratungsangebot - Neues Leben auf…

Der Kreis Steinburg bietet eine kostenfreie Erstberatung durch ausgewählte Experten mit Erfahrung im Umgang mit historischer Bausubstanz für historische Gebäude mit landwirtschaftlichen Bezug an.

weiter...

Projektbeschlüsse von Dorfmoderation bis…

Projektanträge zur Dorfmoderation, Strömungsgutachten sowie Ferienkoordination wurden im Rahmen der 14. Vorstandsitzung am 13.11.2018 beraten und beschlossen.

weiter...

Klimaschutz in Kommunen - EKSH-Zuschuss …

Die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) fördert kleine kommunale Projekte mit bis zu 5000 Euro, die der direkten oder indirekten Einsparung von Treibhausgasen dienen.

weiter...

Kommunaler Klimaschutz: BMU baut Förderu…

Die neue Kommunalrichtlinie ist da - Vor allem die Beantragung einer Personalstelle für ein Klimaschutzkonzept ist wesentlich attraktiver geworden 

weiter...

2018 Strategieänderungen genehmigt

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung sind einige Startegieanpassungen u. a. mit Mittelverschiebungen in den einzelnen Kernthemen einstimmig beschlossen.

weiter...

Wifi4EU - Gratis WLAN-Gutscheine

Die EU rief vor kurzem das Projekt Wifi4EU ins Leben. Hier konnten sich Kommunen für Gratis WLAN-Gutscheine für sogenannte WLAN-Hotspots bewerben. Doch aufgrund eines technischen Fehlers wurden die Bewerbungen widerrufen. Nun startet das Projekt aber in die nächste Runde. Die Plattform soll Ende September neu starten und der nächste Aufruf...

weiter...

Denkmalschutz Sonderprogramm

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) hat mit Stand 25.07.2018 ein Sonderprogrmm für Kulturdenkmäler und Orgeln aufgelegt.

weiter...

Förderung von kommunalen Sportstätten

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration hat eine neue Richtlinie zur Förderung von kommunalen Sportstätten in Schleswig-Holstein verabschiedet. (Sportstättenförderrichtlinie)

weiter...

Neue Runde zur Förderung kommunaler Klim…

Kommunen können noch bis zum 30. September 2018 Fördergelder beantragen, um Klimaschutzprojekte umzusetzen.

weiter...

Termine

30
Jan
LLUR - Hamburger Chaussee 25 24220 Flintbek
Datum: 30. Januar 2019, 00:00

20
Feb
Rathaus der Stadt Glückstadt
Datum: 20. Februar 2019, 14:30

20
Feb
Fachhochschule Westküste (Audimax 2), Fritz-Thiedemann-Ring 20, 25746 Heide
Datum: 20. Februar 2019, 17:00

28
Feb
im Hause der egeb: Wirtschaftsförderung, Viktoriastraße 17, Itzehoe
Datum: 28. Februar 2019, 17:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.