Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 - 403 028 - 0

DorfFunk SH - gemeinsam allem gewachsen

DorfFunk SH ist eine digitale Kommunikationszentrale in der jeweiligen Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander schnacken.

 

Derzeit prägen Einschränkungen unser Miteinander, die wir uns in der Form bis vor kurzem nie hätten vorstellen können – das Land und das gesellschaftliche Leben sind nahezu zum Stillstand gekommen, soziale Kontakte sind auf das notwendigste Maß beschränkt. Gleichzeitig werden vielerorts Initiativen gegründet, sei es von engagierten Einzelpersonen oder auch aus dem Vereinsleben heraus, die allesamt ein Ziel haben: einander Hilfe und Unterstützung in dieser Zeit zu bieten, die für alle Menschen eine große Herausforderung darstellt und für viele die Bewältigung ihres Alltags alleine nahezu unmöglich macht.

Die Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V. (ALR), das #SH_WLAN und die schleswig-holsteinischen Sparkassen möchten die SchleswigHolsteiner*innen – Helfende ebenso wie Hilfesuchende - dabei unterstützen, weiterhin in Kontakt zu blieben, sich auszutauschen, zu vernetzen und die Dorfgemeinschaft in ihrem besten Sinne aufrecht zu erhalten. 

Daher hat die ALR eine landesweite Lizenz für die vom Fraunhofer IESE entwickelte App DorfFunk“ erworben – finanziert aus dem Zweckertrag der Lotterie der Sparkassen „Los-Sparen“. 
DorfFunk SH ist eine digitale Kommunikationszentrale in der jeweiligen Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander schnacken.

Allen Schleswig-Holsteiner*innen in den kreisangehörigen Gemeinden und Städten steht die App ab sofort kostenfrei zur Verfügung. Sie entspricht den Anforderungen des Datenschutzes, ist technisch zuverlässig und verfolgt keinerlei kommerziellen Zwecke. Die App wurde vom renommierten Fraunhofer IESE entwickelt und erprobt. Die Nutzung der App ist einfach – alle Informationen und den Download-Link finden Sie unter www.dorffunk-sh.de

 

Die Finanzierung des kostenfreien Angebotes für Kommunen wurde gerade um zwei Jahre bis zum März 2023 verlängert. 

Aktuelles

Radkampagne für Steinburger Radfahrer

Weitere Informationen zur Radkampagne erhalten Sie auf der Website „Bock-auf-Biken“.

weiter...

Eine Elektroladesäule in Schenefeld fürs…

Die AktivRegion hat über das Grundbudget die Errichtung der beiden Ladesäulen für die Amtsverwaltung und das Schenefelder Dörpsmobil gefördert. Quelle: Kristina Mehlert: shz : Wilstersche Zeitung vom 06. Juli 2021, Seite 12    

weiter...

Die AzubIZ ist einst als Förderprojekt d…

Die AktivRegion hat 2012 zusammen mit den shz mit den Grundstein für das erfolgreiche Projekt der AzubIZ gelegt.  Folgen Sie dem Link zum Förderprojekt: Archiv Förderprojekte der AktivRegion Steinburg  2007-2013 Quelle: Kristina Sagowski: shz : Wilstersche Zeitung vom 06. Juli 2021, Seite 8    

weiter...

Radkampagne "Bock auf Biken"

Die AktivRegion Steinburg belohnt fleißiges Alltags-Radeln mit Fahrradhelmen im Wert von 75 €. 

weiter...

Landesweite Projektdatenbank der AktivRe…

Neue Online-Datenbank mit über 1500 Projekten liefert Beispiele für Programme der ländlichen Entwicklung - Förderung bleibt auf hohem Niveau

weiter...

Abriss-, Kümmerer und touristische Proje…

Auf der 23. Vorstandssitzung am 02.06.2021 wurden sechs weitere Projekte beschlossen.

weiter...

KiebitzHuus - Kiebitzreihe entwickelt di…

Aus ELER-Mitteln der Europäischen Union und GAK-Mittel wird der Umbau der örtlichen Grundschule in der Gemeinde Kiebitzreihe gefördert. 

weiter...

DorfFunk SH - gemeinsam allem gewachsen

DorfFunk SH ist eine digitale Kommunikationszentrale in der jeweiligen Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander schnacken.  

weiter...

Die Deutsche Fisch-Genuss-Route nimmt di…

Der Arbeiskreis Fischerei der Stadt Glückstadt macht den Weg frei für den nächsten Umsetzungsschritt zum Aufbau einer Deutschen Fisch-Genuss-Route.

weiter...

Gute Nachfrage auf Förderung sogenannter…

Auf der 22. Vorstandssitzung am 18.03.2021 wurden 18 Projekte fürs Regionalbudget ausgewählt.

weiter...

Termine

16
Sep
Amtsverwaltung Wilstermarsch, Kohlmarkt 25, Parkplatz Klosterhof 26a, 25554 Wilster
Datum: 16. September 2021, 17:00

23
Sep
Datum: 23. September 2021, 17:30

08
Dez
Datum: 08. Dezember 2021, 17:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH