Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 - 403 028 - 0

Das Regionalbudget ist der neue Fördertopf für Klein(st)projekte!

Bis zum 29.02.2020 können Sie Ihr Kleinprojekt mit Bruttokosten von unter 20.000 Euro bei der Geschäftsstelle der AktivRegion einreichen!

Das Projekt muss den GAK-Grundsätzen entsprechen und im Einklang mit der Integrierten Entwicklungsstrategie der AktivRegion (IES) stehen.

Nachfolgend finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen.

Informationsblatt

Ausführliche Erläuterungspräsentation

Hinweis: Die Mindestpunktzahl beträgt 30 Punkte in der Kernthemenbewertung. Die Zusammensetzung der Punkte können Sie im u.a. Bewertungsbogen nachvollziehen. Die Punktzahl wurde bewusst gewählt, um bei einer Vielzahl von Projekten eine qualitative Abstufung zu ermöglichen!

Dokumente zur Antragstellung

Antrag

Erklärung des Antragstellers

Finanzierungsplan

Datenschutzerklärung

Dokumente zur Abrechnung

Verwendungsnachweis

Vergabenachweis

Bewertung

Bewertungsbogen

Hinweis: Der Bewertungsbogen wird von der Geschäftsstelle vorausgefüllt. Eine abschließende Bewertung sowie der Beschluss der Bewertung (und der Anträge) erfolgen durch das Entscheidungsgremium!

Aktuelles

Kleine Maßnahmen für eine lebenswerte Ak…

Projektanträge für verschiedene Maßnahmen im Kreisgebiet wurden im Rahmen der 18. Vorstandssitzung am 28.11.2019 beraten.

weiter...

Gemeinschaft hat Zukunft - AktivRegion f…

Investitionen mit Gesamtkosten von maximal 20.000 Euro können aus dem Regionalbudget gefördert werden.

weiter...

Dörpsmobil Kaaks ist gestartet

Das Elektrofahrzeug des Vereins "Dörpsmobil Kaaks" kann ab sofort gebucht werden.

weiter...

Erfolgreiche BIK wird fortgesetzt

Nach einer dreijährigen Anschubfinanzierung führt die Stadt Krempe die Bürgerinformation Krempermarsch (BIK) mit reduzierter Stundenzahl fort.

weiter...

Ein Dörpsmobil für Krempe

Die Kremper Bürger gründen einen Verein für Carsharing. 

weiter...

LoRaWan für den Kreis Steinburg

Ein flächendeckendes Funknetz für den Kreis Steinburg.

weiter...

Konkretisierung der Abriss-Projekte

Im Kernthema "Allianzen der Daseinsvorsorge" ist unter der Fördermaßnahme 9. "Etablierung neuer Funktionen in nicht mehr marktfähigen Innerortsleerständen in Ortskernen und an ortsbildprägenden Standorten" in Ausnahmefällen der Abriss förderfähig, wenn einer Nachfolgenutzung des Geländes erfolgt. In der praktischen Umsetzung der IES hat sich nun das Erfordernis ergeben, dieses Förderkriterium zu...

weiter...

Jahresrückblick im Rahmen der Mitglieder…

Die LAG Steinburg blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018.

weiter...

Fördertafel für Neues Leben auf alten Hö…

Das Beratungsangebot des Kreises Steinburg für Eigentümer alter landwirtschaftlicher Betriebe wird sehr gut angenommen.

weiter...

Frank Bartelt (BMEL) zu Gast in Steinbur…

 Sowohl das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aus Bonn als aus das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig-Holstein informieren sich vor Ort.

weiter...

Termine

03
Mär
Rathaus der Stadt Glückstadt
Datum: 03. März 2020, 14:00

19
Mär
im Hause der egeb: Wirtschaftsförderung, Viktoriastraße 17, Itzehoe
Datum: 19. März 2020, 17:00

09
Mai
Stadtwerke Steinburg
Datum: 09. Mai 2020, 00:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH