Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 - 403 028 - 0

Projektbewertung

Der Vorstand wählt Projekte anhand von Auswahlkriterien aus. Dazu werden die vorliegenden Anträge anhand eines Auswahlbogens bewertet und auf Basis der erzielten Punktzahl in Relation gestellt. Am Ende einer jeden Projektbeiratssitzung wird ein Ranking der beschlossenen Projekte erstellt.

Um überhaupt als Förderprojekt beschlossen werden zu können, muss ein Projekt die Mindestpunktzahl erreichen. Diese liegt für Konzeptionen und Studien bei 10, für sonstige Maßnahmen bei 14 Punkten. In diesem Fall liegt die maximale Höchstfördersumme bei 50.000 Euro. Erreicht ein Projekt 22 oder mehr Punkte kann die Fördersumme bis zu 100.000 Euro betragen.

Der Vorstand kann im Einzelfall keine Ausnahmen von den Fördereckdaten (Fördersumme und -quote) und den Projektauswahlkriterien erlassen, ein transparentes Auswahlverfahren und die Anwendung der Auswahlkriterien haben höchste Priorität. Änderungen der Fördereckdaten und Projektauswahlkriterien bedürfen eines Beschlusses und müssen der Öffentlichkeit bekanntgegeben werden. Erst dann ist deren Anwendung zulässig.

Die derzeit gültigen Projektauswahlkriterien finden Sie hier (pdf)

Aktuelles

Neustart Kultur

„Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen zur Erhaltung und Stärkung der bundesweit bedeutenden Kulturlandschaft"

weiter...

Förderung von Kulturprojekten

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat eine neue Richtlinie zur Förderung von Kluturprojekten veröffentlicht.

weiter...

Förderung von Engagement und Ehrenamt

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt zur Stärkung und Förderung von Engagement und Ehrenamt im Zusammenhang mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie in 2020

weiter...

Von Glasfaser bis Kümmer*In reicht die B…

Die AktivRegion unterstützt die Projektträger bei der Bewältigung ihrer zahlreichen Aufgaben.

weiter...

Schutzhütte in Hadenfeld eingeweiht

Die AktivRegion fördert die Errichtung einer Wetterschutzhütte über das Regionalbudget

weiter...

MarktTreff Wewelsfleth als Dörpsloden ei…

Das Land Schleswig-Holstein hat sich mit 750.000 Euro an den Umbaukosten beteiligt.

weiter...

MarktTreff Beidenfleth im bundesweiten W…

Heute startet die Online-Abstimmung des DVS-Wettbewerb „Gemeinsam stark sein 2020“.

weiter...

Ladestation für E-Bikes in Brokdorf

In Brokdorf können Pedelecs bei einer Rast am Elbdeich mit Solar-Strom wieder aufgeladen werden.

weiter...

Wasserfontaine in Glückstadts Fleth am M…

Die AktivRegion unterstützt das Engegement des Vereins "Aktiv für Glückstadt" mit Fördremitteln aus dem Regionalbudget.

weiter...

Regionalbudget geht in zweite Runde

Ab sofort können bis zum 31. Januar 2021 Anträge auf die 80%-Förderung gestellt werden.

weiter...

Termine

10
Nov
Online-Veranstaltung per Zoom
Datum: 10. November 2020, 10:00

24
Nov
Kaiserslautern
Datum: 24. November 2020, 12:30

10
Dez
Volkshochschule Itzehoe, Georg-Lock-Straße 1, 25524 Itzehoe
Datum: 10. Dezember 2020, 17:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH