Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • 04821 - 403 028 - 0

Fürs Leben lernen

Drei Aspekte haben die Strategiediskussion im Schwerpunkt Bildung dominiert: der steigende Ganztags- und Ferienbetreuungsbedarf insbesondere von Kindern im Grundschulalter, die hohe Schulabbrecherquote von Jugendlichen im Kreis und die Zukunftsperspektiven der Schulstandorte bei rückläufigen Schülerzahlen.

Mit diesem Kernthema Bildung

  • konzentriert sich die AktivRegion im Landesschwerpunkt Bildung auf wichtige „Zusatzfunktionen“ von Schule bzw. Schulstandorten.
  • Es geht um die Verbesserung des Ganztags- und Ferienangebotes, um die multifunktionale Nutzung von Schulen und damit auch um Zukunftsperspektiven der Schulgebäude und um in der Region modellhafte Projekte zur Reduzierung der Schulabbrecherquoten.
  • Hierbei sollen auch Maßnahmen für das Landesprogramm „Basisdienstleistungen – Bildung“ qualifiziert werden.

Fördermaßnahmen:

  1. Maßnahmen, um das Ganztagsangebot zu verbessern und schulische und außerschulische Angebote (Vereine, …) miteinander zu vernetzen
  2. Maßnahmen, um Ferienbetreuungsangebote zu entwickeln und auszubauen
  3. Maßnahmen, um Schule (und Schulgebäude) auch für andere Nutzungen zu öffnen
  4. In der AktivRegion modellhafte Maßnahmen, um die Berufsorientierung zu verbessern oder um die Schulabbrecherquote zu senken.

Aktuelles

DorfFunk SH - gemeinsam allem gewachsen

DorfFunk SH ist eine digitale Kommunikationszentrale in der jeweiligen Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander schnacken.  

weiter...

Die Deutsche Fisch-Genuss-Route nimmt di…

Der Arbeiskreis Fischerei der Stadt Glückstadt macht den Weg frei für den nächsten Umsetzungsschritt zum Aufbau einer Deutschen Fisch-Genuss-Route.

weiter...

Gute Nachfrage auf Förderung sogenannter…

Auf der 22. Vorstandssitzung am 18.03.2021 wurden 18 Projekte fürs Regionalbudget ausgewählt.

weiter...

2020/2021 Strategieänderungen genehmigt

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung im August 2020 sind einige Startegieanpassungen einstimmig beschlossen.

weiter...

Broschüre zum Wettbewerb "Gemeinsam…

In der Broschüre werden alle Projekte vorgestellen, die am Wettbewerb „Gemeinsam stark sein“ 2020 teilgenommen haben. Sie sind Ausdruck des Engagements und der Arbeit, die in den ILE- und LEADER-Regionen in Deutschland geleistet wird, – damit ländliche Regionen auch in Zukunft gut versorgt bleiben.

weiter...

RENN.nord

Das Netzwerk für Nachhaltigkeit aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

weiter...

1. Mobilitätskonkress SH 19.-27.Februar …

Um engagierte und interessierte Akteur*innen aus ganz Schleswig-Holstein zu vernetzen, hat der ADFC Schleswig-Holstein gemeinsam mit dem BUND Schleswig-Holstein und dem VCD Nord mit vielen Unterstützer*innen den ersten Mobilitätskongress SH organisiert. Schirmherr der Veranstaltung ist Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz.

weiter...

Förderung kommunale Sportstätten Schlesw…

Das Land Schleswig-Holstein möchte Kommunen bei der Erhaltung ihrer Sportinfrastruktur unterstützen.

weiter...

Fonds für Barrierefreiheit

Ab dem 1. Januar können beim Land wieder Online-Anträge auf Förderung aus dem Fonds für Barrierefreiheit gestellt werden

weiter...

Klimaanpassungen in sozialen Einrichtung…

Dieses Programm richtet sich an Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Jugendeinrichtungen.

weiter...

Termine

22
Jun
Datum: 22. Juni 2021, 14:00

16
Sep
Amtsverwaltung Wilstermarsch, Kohlmarkt 25, Parkplatz Klosterhof 26a, 25554 Wilster
Datum: 16. September 2021, 17:00

08
Dez
Datum: 08. Dezember 2021, 17:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH